Schlagwort-Archiv: Lage

Charakter und Zukunftsstärke der Region

Die Wahl der Qual: Gute Lage bei Immobilieninvestments

Laute Straßen, störender Lärm durch Freibad, Gewerbegebiet und Kneipen – Warum die Lage so wichtig für die richtige Immobilie ist. Von Eric Mozanowski, The Grounds Real Estate AG, Berlin.

Die Aussichten für den deutschen Immobilienmarkt gestalten sich positiv. Investitionen in Bereichen Wohnimmobilien steigen, wie auch bei gewerblich genutzten Immobilien, die mit Büro- und Geschäftsimmobilien am Stärksten vertreten sind. Die 1 A-Lage ist sehr begehrt und dort macht sich eine Knappheit an Immobilien breit. Zu beobachten ist, dass bereits ein spürbarer Anstieg der Aktivität auf der Seiten der institutionellen Investoren in den B-Standorten zu verzeichnen ist. Weiterlesen

Immobilienmarkt Berlin – Was tut sich am Markt der Eigentumswohnungen? Steigen die Preise genauso wie die Mieten?

Die Berliner Ortsteile im Immobilien-Check. Klar ist 2014, dass die Preise für Wohneigentum steigen, und zwar doppelt so schnell wie die Mieten. Im Vergleich zu anderen Großstädten gilt Berlin immer noch als preiswert im Einkauf. Deshalb stehen bei den Berliner Immobilienmaklern die Telefone nicht mehr still. Weltweit wollen Investoren, seien es Familien aus Athen, seien es Rentenfonds aus den Vereinigten Staaten, am Berliner Immobilienmarkt einsteigen. Das liegt daran, so der Autor Eric Mozanowski in einem Seminarbeitrag, dass der Immobilienpreis in Berlin immer noch als preiswert gilt.

Weiterlesen