Schlagwort-Archiv: Fahrradstadt

Eric Mozanowski, Stuttgart: Münster als Fahrradparadies – Warum?

Ein Trend zum Fahrrad ist bei der Entwicklung der Fortbewegung in Städten klar zu spüren – Städte mit ausbaufähiger Fahrradinfrastruktur liegen klar im Vorteil

Städteplanung unterliegt der Beachtung der ständigen Veränderung aus Wirtschaft, Kultur, technologischem Fortschritt und der damit verbundenen Lebensqualität der Bewohner. Was macht die Attraktivität einer Stadt für die Bewohner aus? Zu viele deutsche Städte sind vom Leerstand bedroht, dadurch sinkt die Attraktivität und das Gegenwirken zur Abwärtsentwicklung entwickelt sich zum Kraftakt. Der Trend entwickelt sich zum gesunden miteinander. Der Buchautor – Investieren in Denkmale – äußert sich in dem Beitrag, der Teil eines Vortrags in Berlin war, zu den Gründen, warum Münster ein Fahrradparadies ist. Seine Beiträge rund um die Erwachsenenbildung werden im Blog veröffentlicht.

  Weiterlesen