Schlagwort-Archiv: Denkmalsanierung

Denkmalschutz im Wandel der Zeit

Erfolgreiche Restaurierung und durch die Methodik der 3D Rekonstruktion wird der Glanz und die Prächtigkeit der Entstehungszeit ins Heute transportiert

„Stellenwert und Ziele des Denkmalschutzes und der Denkmalpflege haben sich im Laufe der Jahrhunderte verändert. Investitionen in Denkmale sind eine der schönsten Verbindungen privatwirtschaftlicher Interessen mit einem öffentlichen Anliegen. Konservatorische Maßnahmen und die Wiederherstellung von historischen Gebäuden sind oft vergleichsweise aufwendig und teuer, und schon viele Bauherren stellten sich unter den Belastungen einer Modernisierung die Frage, warum sie den „alten Kasten“ nicht einfach abgerissen und an seine Stelle einen funktionalen Neubau gestellt haben?“ gibt Immobilienexperte Eric Mozanowski aus Stuttgart die Frage an die Teilnehmer weiter. Auch der Denkmalschutz und die Denkmalpflege stehen im Wandel der Zeit. Hier finden sich die Antworten, denn erfolgreiche Denkmalsanierungen bringen die Pracht der Entstehungszeit ins Heute zurück, wie am folgenden Beispiel.

Weiterlesen

Baudenkmal und Wahrung von Kulturdenkmalen

Kulturdenkmäler sind geschichtlich gewordene Schätze, die es zu bewahren gilt

Das Spektrum ist weit: ein gotisches Münster, eine barocke Klosteranlage, ein Jugendstilgebäude, eine Zehnscheuer, ein Madonnenbildstock, ein Brunnen, aber auch technische Kulturdenkmäler wie z. B. ein aufgelassenes Bergwerk. Im weiteren Seminarbeitrag von Eric Mozanowski wird die Abgrenzung der Bedeutung von Kulturdenkmälern zum modernen Begriff Denkmal erläutert und die Aufgaben im Besonderen der kirchlichen Bauverwaltung erörtert.

Weiterlesen

Das kulturelle Erbe

Was bringt die Zukunft, wenn in der nächsten Generation bei möglicherweise nicht reduziertem Gebäudebestand nur etwa die Hälfte der heutigen Kirchensteuerzahler dazu beitragen, dass das kulturelle Erbe der Kirche, das doch uns allen gehört, zu erhalten gilt? Diese Frage steht eng verbunden mit der Wahrnehmung nicht für den Erhalt der Werte in Verbindung zum Nutzungskonzept, sondern auch der Pflicht zum kulturellen Erbe. Im Rahmen einer Reihe von Seminaren diskutiert und informiert Eric Mozanowski über den Denkmalschutz in Deutschland und im Wandel der Zeit. Weiterlesen

Aufgabe des Denkmalschutzes in Deutschland

Im Rahmen von Seminaren und Diskussionsbeiträgen wird von dem Autor Eric Mozanowski des Fachwerkes „Investieren in Denkmale“ die öffentliche Beschäftigung zu Fragen der Aufrechterhaltung des Denkmalschutzes nachgegangen. In Stuttgart fanden sich interessierte Baufachleute und private Interessenten zusammen.
Weiterlesen

Kirchliche Denkmalpflege – Bauen und Bewahren

Die kirchliche Bau Verwaltung, Aufbau und Organisation in den Diözesen der Bundesrepublik

Eric Mozanowski, Immobilienexperte aus Stuttgart führte in das Seminar ein: „Die Sorge um die anvertrauten Werke von geschichtlicher und künstlerischer Bedeutung verbindet und hat zu diesem gemeinsamen Seminar geführt. Diese Tatsache ist zu begrüßen und trägt dazu bei, sich im Interesse der gemeinsamen Arbeit mit noch besserem Verständnis an die Umsetzung für den Denkmalschutz zu finden.“

Weiterlesen